Yoga
Probetraining
Mein
Samyama
 
BG
 

Standhaltungen & Umkehrhaltungen – Aufrichtigkeit und Intensität

Die Standhaltungen (Utthistha Sthiti) wirken belebend und erfrischen Körper und Geist. Präzision ist entscheidend, denn nur kleine Ungenauigkeiten bei der Ausrichtung können die Haltung verzerren. Die stehenden Asanas bereiten die Muskeln und das Skelett auf die Umkehrhaltungen (Viparita Sthiti) vor. Sie schaffen eine körperliche und mentale Vorbereitung z.B. für das Erlernen des Kopfstandes (Salamba Sirsasana) und des Schulterstandes (Salamba Sarvangasana). Standhaltungen sind für den Anfänger, wie auch für den fortgeschrittenden Übenden wichtig, da Sie Blockaden lösen und die Energie zum Fließen bringen.

„Wir wollen die Asanas mit Energie füllen, gleichzeitig aber entspannt und gelassen bleiben.“ B.K.S.Iyengar

Schon mal vormerken:

20.10.2013, 10.00 – 13.00 Uhr

Mit Peter Gärtner

Kursgebühr: 30,- €

Workshop Anmeldung

 
Von Yoga profitieren und
jetzt anmelden
Yoga Anmeldung

Iyengar-Yoga in Essen

Iyengar-Yoga ist präzise, klar und zeichnet sich durch große Achtsamkeit aus, so dass die Yogaübungen heilsam wirken. Kraftvoll und dynamisch ist die Yoga-Lehre, die auch heute nichts an Ihrer Authentizität eingebüßt hat, wenn sie wie hier im Essener Norden in Kombination mit dem althergebrachten Wissen vermittelt wird.

Yoga in Essen macht unseren Yogalehrern Spaß, denn Sie kennen die Menschen und wissen was die Leute aus dem Ruhrpott brauchen: Lebensqualität & Freude, Ehrlichkeit und klare Worte.

Gesundheit ist eben mehr als die Abwesenheit von Krankheit, sondern pure Lebendigkeit.

Wir freuen uns auf offene Leute, die mehr vom Yoga wollen, als nur ein paar Körperübungen.

Dir gefällt Samyama ?
Dann besuch uns doch auch hier:
Yoga