Yoga
Probetraining
Mein
Samyama
 
BG
 

Muladhara Chakra – Erdung…“back to the roots“

Den alten Schriften zufolge ist das Muladhara Chakra der Plexus, in dem die Energie ruht. Dort ruht alles, was wir zur Weiterentwicklung auf dem sprirituellen Weg brauchen. So lange das Chakra nicht in gewünschter Weise arbeitet, können bestimmte Eigenschaften auf mentalter, intelektueller und emotionaler Ebene nicht zum Ausdruck kommen. Durch die Yogapraxis können wir dieses Chakra aktivieren, das eine Schlüsselfunktion hat, um Eigenschaften wie Gleichmut, Ruhe, Heiterkeit und Gelassenheit zu entwickeln. Einfache Anweisungen wie z.B. „Steißbein nach innen“ sind daher keine rein körperlichen Anweisungen, sondern vielmehr eine Art Technik, mit der wir einen Zugang zu unserem unteren Plexus schaffen.

„Das Muladhara Chakra ist also eine Art Schatztruhe, in der alle Perlen, Diamanten und alle möglichen Schmuckstücke ruhen, die für eine spirituelle Weiterentwicklung unbedingt notwendig sind.  Wenn es uns gelingt, diese Schatztruhe zu öffnen, haben w ir die Möglichkeit, im tiefsten Sinne des Wortes, menschliche Wesen zu werden“ Prashant Iyengar.

21.04.2013, 09.30 – 13.00 Uhr

Kursgebühr: 30,- €

Workshopanmeldung als PDF

 
Von Yoga profitieren und
jetzt anmelden
Yoga Anmeldung

Iyengar-Yoga in Essen

Iyengar-Yoga ist präzise, klar und zeichnet sich durch große Achtsamkeit aus, so dass die Yogaübungen heilsam wirken. Kraftvoll und dynamisch ist die Yoga-Lehre, die auch heute nichts an Ihrer Authentizität eingebüßt hat, wenn sie wie hier im Essener Norden in Kombination mit dem althergebrachten Wissen vermittelt wird.

Yoga in Essen macht unseren Yogalehrern Spaß, denn Sie kennen die Menschen und wissen was die Leute aus dem Ruhrpott brauchen: Lebensqualität & Freude, Ehrlichkeit und klare Worte.

Gesundheit ist eben mehr als die Abwesenheit von Krankheit, sondern pure Lebendigkeit.

Wir freuen uns auf offene Leute, die mehr vom Yoga wollen, als nur ein paar Körperübungen.

Dir gefällt Samyama ?
Dann besuch uns doch auch hier:
Yoga