Yoga
Probetraining
 
_Neuer Raum BG
 

Kinderyoga

Spiel, Spass, Bewegung und Entspannung: Kurse  für Kinder aller Altersstufen

Dienstag  16.15 – 17.15 Uhr

Kinderyoga-Schnuppermonat vereinbaren

Der Bereich Kinderyoga ist im Samyama Yogazentrum schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil unseres Angebots und ist den Kursleitern eine Herzensangelegenheit.

Kursleitung:

Silke Sturmberg:

  • Iyengar- Yogalehrerin & Kinderyoga-LehrerinSilke Sturmberg
  • Diplom- Pädagogin und Sonderschullererin
  • Referentin im Bereich Kinderyoga
  • langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern in integrativen Einrichtungen, Sprachheilpraxen, Förderschulen
  • leitete mehrere Projekte in Schulen und Kindertagesstätten
  • seit über 10 Jahren Erfahrungen im Bereich Kinderyoga
  • anerkannt bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Kursleiterin für Kinder

 

Peter Gärtner:

  • Iyengar-Yogalehrer & Kinderyoga-LehrerPeter Gärtner
  • Diplom-Sozialpädagoge
  • Ayurveda-Massagetherapeut
  • langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in sozialen Einrichtungen
  • seit über 8 (oder über 40 ???) Jahren Erfahrungen im Bereich Kinderyoga
  • anerkannt bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Kursleiter für Kinder
  • Referent im Bereich Kinderyoga

 

Was bewirkt Kinderyoga ?

Kinderyoga schult das Körperbewusstsein, vermeidet frühzeitige Haltungsschäden, baut psychische und körperliche Spannungen ab und verhilft zu mehr Konzentration und Ruhe. Yoga legt eine feste Basis für die gesunde Entwicklung. Kinder müssen den Kontakt zum eigenen Körper spüren und mit allen Sinnen lernen, so dass sie im wahrsten Sinne des Wortes ihr eigenes Gleichgewicht, ihre eigene Mitte finden. Indem die Kinder eine Vielzahl unterschiedlicher Asanas üben, wird die sensomotorische Entwicklung gefördert. Die Asanas werden so gelehrt, dass die Kinder aufmerksam, aktiv und in ständigem Kontakt mit sich selbst bleiben. Der Unterricht wird im Samyama Zentrum für Yoga und Ayurveda unter fachlich kompetenter Leitung durchgeführt und nach Alterstufen differenziert. Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich.

4 – 6 Jahre

Dienstag von 16.15 bis 17.15 Uhr

Der Unterricht vermittelt spielerisch eine Vielzahl von Asanas (Körperhaltungen), Übungen zur Förderung der Wahrnehmung und Konzentration und wird durch eine Entspannungsphase abgerundet. Im Gruppengeschehen wird das Sozialverhalten der Kinder geschult und auf einen freundlichen Umgang miteinander Wert gelegt.

Yoga ist frei von Leistungsdruck und bereitet den Kindern sehr viel Freude. Da der Ablauf der Übungsreihen dynamisch ist, kommt es ihrem natürlichen Bewegungsdrang sehr entgegen. Trotzdem werden die Übungen gezielt und bewusst ausgeführt, so dass die Kinder eine bestimmte Konzentration und auch Körperspannung aufbringen müssen, um die Haltungen einnehmen zu können. Auf diese Weise wird das Körperbewusstsein geschult, körperliche Spannungen gelöst und dem Kind zu Stabilität und Ausgeglichenheit verholfen.

KinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyoga

7 – 12 Jahre

Dienstag von 16.15 bis 17.15 Uhr

Im Unterricht werden neben einer Vielzahl von Asanas (Körperhaltungen) auch grundlegende Kenntnisse über die Anatomie des menschlichen Körpers und die acht Stufen des „Astanga Yogas“ vermittelt. Es geht dabei unter anderem um soziales Verhalten sich und anderen gegenüber. Die Ausführung von gezielten Bewegungsabläufen in den Asanas wirken konzentrationssteigernd und haben im Wachstum positive Auswirkungen auf das Skelettsystem. Somit wirkt Yoga auch präventiv bei der Vermeidung von Haltungsschäden und fördert so die allgemeine Fitness und Ausgeglichenheit.

Dynamische Übungsreihen halten die Kinder im Kontakt mit sich selbst und lassen keine Langweile aufkommen. Asanas unterstützen die physiologisch gesunde Ausrichtung des Körpers und beinhalten immer eine Information: so steigern z.B. Standhaltungen die „Standhaftigkeit“ oder das Selbstbewusstsein- Rückwärtsstreckungen energetisieren den Körper und Geist oder Vorwärtsstreckungen wirken beruhigend und führen die Kinder nach ihrem anstrengendem Schulalltag mehr nach innen.

KinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyoga KinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyoga KinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyoga KinderyogaKinderyogaKinderyoga

Kinderyoga Anmeldung

Eins unserer schönen Kinderfeste:

KinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyogaKinderyoga

 

 

 

 

 

Kinderyoga-Schnuppermonat vereinbaren/ 30€

Name des Kindes*:

Auffälligkeiten in der Entwicklung des Kindes*:

E-Mail*:

Geburtsdatum*:

Name des Erziehungsberechtigten*:

Tel.:

Ihre Nachricht/Wunschtermin:

 

 
Von Yoga profitieren und
jetzt anmelden
Yoga Anmeldung
Dir gefällt Samyama ?
Dann besuch uns doch auch hier:
Yoga